Herzlich Willkommen im WebOPAC der Gemeindebücherei Dietmannsried.
Sie können über unseren gesamten Medienbestand recherchieren (11.855 Medien),
Verlängerungen vornehmen und Ihr Leserkonto einsehen.

Verkauf von Taschen und Babyschuhchen

Der Verein soziales Dietmannsried hat am 1. Mai für sein großes Projekt "Generationenpark" Spenden gesammelt . Dabei wurden Taschen verkauft, die Dietmannsrieder Frauen genäht hatten und es wurden auch handgenähte Lederschuhe für Kleinkinder gespendet, die für den gleichen Zweck zum Kauf angeboten wurden. Die Taschen und Schuhe, die am 1. Mai übrig blieben, können ab jetzt in der Bücherei erworben werden. Der Erlös geht voll und ganz zu gunsten des Vereins.

Nadelklappern

{#stricken}

Die Nadeln klappern in der Bücherei erst wieder im Oktober - wir machen Sommerpause

Aktuelles

 

 {#Zopf3}

Der Lesekreis trifft sich das nächste Mal am 23. Juli 2019 um 17.00 Uhr in der Bücherei. 

 Wir sprechen über das Buch von Laetitia Colombani: Der Zopf

 

Büchereiquiz im Januar

{#Büchereiquiz} 186 Schüler nahmen am Büchereiquiz teil, das Eva-Maria Ritschmann für die Schüler ab der 3. Klasse ausgearbeitet hatte. Mit großem Eifer und viel Vergnügen machten sich die Schüler an die Lösung ihrer Aufgaben.  Die Auffrischung der Kenntnisse über die Bücherei und über den Umgang mit Büchern war dringend nötig und sollte noch viel öfter wiederholt werden. Nur was man kennt, kann man auch wertschätzen!

 

Probeweise erweiterte Öffnungszeiten
Ab Montag, 03. Dezember, wird die Bücherei zusätzlich am Nachmittag von 15.00 - 18.00 Uhr geöffnet. Das soll vor allem den Eltern und Kindern, die am Montagnachmittag zum Turnen kommen, einen Besuch in der Bücherei ermöglichen, aber natürlich auch allen anderen Leserinnen und Lesern. Diese Öffnungszeit gilt nicht in den Ferien. Wir hoffen, dass wir damit auch neue Leser erreichen!

Leseleiter in der Mittagsbetreuung

Auch die Kinder in der Mittagsbetreuung haben jetzt die Gelegenheit sich in eine ruhige Ecke zurückzuziehen und dort ganz für sich ein Buch zu lesen.

Die Bücherauswahl auf der Leseleiter wird immer den aktuellen Themen angepasst und sorgt für Anreiz zum Lesen!

{#Leseleiter} {#Leseleiter2}

Vorlesetag 16. November 2018

{#Führerschein_2018}{#Führerschein mit Stern}

60 Kinder der 2. Jahrgangsstufen erhielten ihren Büchereiführerschein!

Jetzt fehlt nur noch der Büchereiausweis - den die Eltern auf einem Anmeldeformular beantragen können  - er kostet für 1 jahr 4,00 Euro - ein tolles Geschenk als Belohnung für den Führerschein!

 

{#Vorlesen Bürgermeister}{#Vorlesen Pfarrer}

Bürgermeister Werner Endres liest ein "Bürgermeister-Märchen" vor!  Ruhestandsgeistlicher Xaver Wölfle bringt den Kindern der 3. Klasse die Enzyklika "Laudato si" von Papst Franziskus in kindgerechter Form nahe!

                                                                     

{#Vorlesen Schulleiter}{#Vorlesen Schulleiter2}

Schulleiter Martin Mederer lässt die Märchenwelt Kopf stehen und erzählt mit Bild und Sound vom Wolf, der auszog das Fürchten zu lehren! Wer hätte gedacht, dass eine Umarmung und ein Kuss so viel erreichen können!

{#Vorlesen Ritschmann2}{#Vorlesen Ritschmann}{#Vorlesen Kustermann}

Eva-Maria Ritschmann führte die 6. Klassen in die Fantasiewelt von Katja Brandis Buch: Woodwalkers!

und Brunhilde Kustermann weckte mit dem Kinderbuch "Fuchs" von Margret Wild sogar die Aufmerksamkeit von SchülerInnen der 7. Klassen!

23. April Welttag des Buches

Bücherei Dietmannsried erweitert ihr Angebot um eLearning-Kurse !

Fortbildung spielt besonders in der Arbeitswelt eine immer größere Rolle. Und auch in der virtuellen Welt gestaltet die Bücherei den Medienwandel mit und wird zum idealen Lernort für alle Bevölkerungsgruppen.

Die Gemeindebücherei Dietmannsried verfügt ab dem 23. April 2018 über ein ergänzendes Angebot, das jederzeit und überall über die Onleihe LEO-SUED abrufbar ist und somit Fortbildung nach Maß ermöglicht. Das Portal www.leo-sued.de bietet neben mehr als 44.000 eMedien zum Ausleihen auch Online-Kurse für die berufliche und private Weiterbildung an.

Das Kursangebot der Plattformen LinguaTV, IWDL – Ich will Deutsch lernen, Lecturio und des renommierten Anbieters Lynda.com umfasst Sprachlernkurse, Kurse aus den Bereichen Wirtschaft, Steuern, Rechnungswesen und Persönlichkeitsentwicklung. Ein weiterer Schwerpunkt sind Angebote rund um die Themen Computernutzung, Programmierung und Bildbearbeitung. Mit Kursen zu „Deutsch als Fremdsprache“ leistet der Programmkatalog auch einen Beitrag zur Integration, denn insbesondere Flüchtlinge können ihre bereits erworbenen Sprachkenntnisse durch das niederschwellige Angebot vertiefen.

Voraussetzung sind ein gültiger Büchereiausweis und ein Internet-Zugang: Damit erhalten Kursinteressierte Zugriff auf das neue eLearning-Angebot der Onleihe LEO-SUED. Die Vorteile liegen auf der Hand: unabhängig von festen Kurszeiten und Ihrem Aufenthaltsort können Sie in Ihren individuellen Tempo lernen. Die Kurse sind auf digitales Lernen ausgelegt und vermitteln das Wissen über Videotutorials.

Die Onleihe LEO-SUED besteht seit 2013. Unter Federführung des katholischen Medienhauses Sankt Michaelsbund, Landesverband Bayern e.V., beteiligen sich mittlerweile 78 Gemeinde- und Stadtbibliotheken im Raum Südbayern an dem modernen Angebot.

Die Onleihe ist im Internet zu finden unter www.leo-sued.de

Neuer Medienkatalog!

webopac

Zukünftig heißt er nicht mehr findus sondern WebOPAC.


Bisher haben Sie in einer Datenbank recherchiert, die nur einmal am Tag aktualisiert wurde. Im neuen WebOPAC können Sie nun sofort sehen, welche Medien in der Gemeindebücherei Dietmannsried aktuell vorhanden sind. Sie können Ihr Leserkonto abfragen und selbstständig Medien verlängern. Für die Einsicht in Ihr Leserkonto und für die Verlängerung müssen Sie sich anmelden. Kennwort ist Ihre Lesernummer, Passwort ist standardmäßig Ihr Geburtsdatum im Format TTMMJJJJ.

Viel Spaß mit unserem neuen WebOPAC!

WebOPAC Mobile
QR Code Jetzt für Ihr Smartphone!
WebOPAC Mobile als WebApp

Ab sofort können Sie bequem von unterwegs mit Ihrem iPhone, Android- oder Windows Smartphone etc. den Katalog der Gemeindebücherei Dietmannsried durchsuchen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit auf Ihr Leserkonto zuzugreifen, Verlängerungen vorzunehmen und Ihre Vorbestellungen zu überprüfen.

Probieren Sie es aus!

Scannen Sie mit Ihrem Smartphone den angezeigten QR-Code (z.B. mit der App QR Code Scanner v. Having Fun), öffnen Sie den Link in Ihrem mobilen Browser und speichern Sie ihn als Lesezeichen oder auf Ihrem Homebildschirm.

mehr...
Email-Benachrichtigungen

Wenn Sie in Ihrem Leserkonto E-Mail-Benachrichtigungen wählen, werden Sie von uns benachrichtigt sobald eine Vorbestellung für Sie eingetroffen ist. Außerdem erhalten Sie eine Mail, mit dem Hinweis, dass die Leihfrist Ihrer Medien in Kürze abläuft. So haben Sie die Fristen besser im Griff!

Wie aktivieren Sie diese Service-Mails?

  • Wählen Sie in der Menüleiste Leserkonto
  • Melden Sie sich mit Ihrer Lesernummer und Ihrem Passwort (Geburtsdatum) an
  • Klicken Sie auf "Ihr Leserkonto" und weiter auf "Einstellungen"
  • Unter "E-Mail Benachrichtigung" können Sie die Service-Mails anhaken
  • Kontrollieren Sie bitte, ob Ihre E-Mailadresse korrekt eingetragen ist
  • Speichern Sie die neuen Einstellungen

In den Einstellungen können Sie auch Ihr Passwort ändern, sollten Sie es vergessen, setzen wir es wieder auf das Standardpasswort zurück.

mehr...
Leserkonto

Achtung! Die Feststelltaste ist aktiv!

Melden Sie sich an, indem Sie Ihre Lesernummer (Alt. auch E-Mail o. Alias) und Ihr Passwort (Standardpasswort Geburtsdatum TTMMJJJJ) eingeben und auf "Anmelden" klicken.

Onleihe LEO-SUED

leo-sued.de
   E-Books
  zum Download

 www.leo-sued.de

Brille vergessen?

{#eichinger_header}

Dank einer Spende vom Optiker Eichinger, Dietmannsried, finden Sie in der Bücherei

Lesebrillen in vier verschiedenen Stärken als Esatz vor Ort.

Mit freundlicher Unterstützung

{#Wühlmäuse Logo}Dank an die Wühlmäuse

Auch aus dem Erlös ihres 64. Bazars haben die Dietmannsrieder Wühlmäuse der Bücherei wieder Medien gespendet. Wir und unsere Leser danken für insgesamt 78 Bücher, DVDs und Spiele!

Aus dem Erlös ihres Frühjahrbazars haben die Dietmannsrieder Wühlmäusen der Bücherei wieder 64 Medien für Kinder gespendet. Danke!!

 

 

 




Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.