Hier findet ihr alle Medien, die "in natura" in unseren Regalen stehen.
Für eMedien, Informationen aus Datenbanken und Fernleihbestellungen könnt ihr die unten stehenden Kataloge nutzen.
Wer hauptsächlich übers Smartphone in unserem Katalog stöbert, kann sich die B24-App herunterladen und noch komfortabler recherchieren.



241 - Kinder-DVD

Status
verfügbar

Zweigstelle
Bibliothek Grafenrheinfeld
Sonderstandort
Kinderbuchabteilung: DVDs
Titel:Dinosaurier
Beteiligte:Dussollier, André [Hauptdarsteller] ; Brooks, Avery [Hauptdarsteller]
Titelzusatz:Im Reich der Giganten
Reihe/Zeitschrift:(BBC Dokumentation)
Verfasserangabe:André Dussollier [Hauptdarsteller] ; Avery Brooks [Hauptdarsteller]
Erschienen:2000. - 1 DVD - Surround Sound
ISBN13:401-4-270-01832-6
EAN:4014270018326
Standort:DVD
Annotation:Aus der Amazon.de-Redaktion Seit den sensationellen Trickaufnahmen von Dinosauriern in Jurassic Park hat wohl jeder Dino-Fan davon geträumt, seine Lieblinge einmal ausführlich in dieser lebensechten Qualität betrachten zu können. Die auf "Pro 7" gelaufene, dreiteilige Dokumentationsreihe Dinosaurier - Im Reich der Giganten lässt nun keine Wünsche mehr offen. In einer Zeitreise, die die gewaltige Spanne von 220 Millionen bis 65 Millionen Jahre vor Christus umfasst, wird der Zuschauer in die Epoche der gigantischen Riesenechsen zurückversetzt. Die Tiere wurden aufgrund neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse mit Hilfe modernster digitaler Technik animiert und wirken absolut lebensecht. Auch die jeweils vorherrschende Vegetation wurde akribisch rekonstruiert, so dass die Dinosaurier wie in einem modernen Tierfilm in ihrer natürlichen Umgebung beobachtet werden können. Dramatische Elemente, abwechslungsreiche Kameraeinstellungen und kleine Lebensgeschichten einzelner Tiere machen die Dokumentationsreihe zudem zur spannenden Unterhaltung. Diese Folge beginnt mit einer Szene wie aus einem Gruselfilm: Ein auch nicht gerade harmlos aussehender, mittelgroßer Raubsaurier steht auf einem Felsvorsprung am Meer und beugt sich über das Wasser, um Fische zu fangen - da taucht plötzlich hinter ihm ein riesiges, mit dolchartigen Zähnen bewaffnetes Maul auf, packt den Saurier und zieht ihn indie Tiefe. - Später Jura, 149 Millionen Jahre vor Christus. Der Meeresspiegel ist damals viel höherals heute, wodurch weite Landstriche überflutet sind. An Land herrschen die Dinosaurier, doch das Meer haben andere Reptilienarten erobert: Der delphinartige Ophthalmosaurus, der lebende Junge gebärt, oder der robbenähnliche Cryptocleidus. Das schrecklichste Ungeheuer der Meere ist jedoch der Liopleurodon, der bis zu 25 Meter lang und 150 Tonnen schwer werden kann. Weiter geht es in die frühe Kreidezeit, 127 Millionen Jahre vor Christus. Flugechsen haben sich stark ausgebreitet und die größte unter ihnen ist der Ornithocheirus mit zwölf Metern Flügelspannweite. Seine Reise um den halben Globus bildet den Kern des zweiten Teils dieser Folge. --Yvonne Engel0
Schlagwort(e):Dinosaurier ; Urzeit ; Dokumentation < Film >

Exemplare

Mediennr Standort Zugang Status Aktion
05800747 Details 19.04.2002 verfügbar
eMedien leihen per EMU
{#emu_Logo_quadratisch}

Um digitale Medien wie beispielsweise eBooks oder eAudios ausleihen zu können, müsst ihr euch bei uns als Onleihe-Nutzer registrieren lassen und eine Jahresgebühr in Höhe von 12,00 € bar zahlen. Nun könnt ihr bequem von zuhause aus im Internetportal emu nach digitalen Medien suchen und diese downloaden. Die Anmeldung erfolgt genauso wie bei eurem Leserkonto mithilfe eurer Lesernummer und eures Geburtsdatums (TT.MM.JJJJ) als Kennwort. emu ist ein Onleihe-Verbund von acht Bibliotheken, die sich gemeinsam auf den Weg ins digitale Bibliothekszeitalter begeben und ihren Lesern so den Zugriff auf über 2.000 digitale Medien ermöglichen.

 

Eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung finden EMU-Anfänger HIER.

 

Wir haben viele neue eBooks und eAudios eingekauft!!! Gefördert wurde der Einkauf vom dbv - vielen Dank dafür!
Ein Projekt im Rahmen von „WissensWandel. Digitalprogramm für Bibliotheken und Archive innerhalb von NEUSTART KULTUR“ des Deutschen Bibliotheksverbandes e.V. (dbv), gefördert von der Beauftragten für Kultur und Medien.

{#BKM_2017_Web_de}{#BKM_Neustart_Kultur_Wortmarke_pos_RGB_RZ}{#WIssenswandel_komplett_farbe}

www.kulturstaatsministerin.de
https://neustartkultur.de
www.bibliotheksverband.de 
www.bibliotheksverband.de/wissenswandel

 

Stöbern per APP!
  Jetzt für Ihr Smartphone!
Die neue B24 Bibliotheksapp für iOS und Android!

 

B24 – die App für Bibliotheken und Leser auf Ihrem Smartphone und Tablet.
Die App ermöglicht den mobilen Zugriff auf den WebOPAC der Gemeindebücherei Grafenrheinfeld und auf Ihr Leserkonto.

So geht’s:

  1. App herunterladen und installieren
  2. Bibliothek suchen – per GPS, mit QR-Code oder Direkteingabe
  3. Anmelden mit Ihrer Lesernummer und Passwort
  4. oder ohne Anmeldung direkt einsteigen
  5. und los!

Die Anmeldung bleibt bis zum Ausloggen gespeichert.

Probiert es aus!

Zum Apple App Store Zum Google Play Store Zum Amazon App Store

 

Bitte beachtet: Die B24-App ist nicht geeignet, um digitale Inhalte zu leihen! eBooks und eAudios können nur über das EMU-Portal und die dort angebotene Libby-App genutzt werden!

Fernleihe per FindUthek

{#Finduthek}

Falls ihr einmal ein bestimmtes Medium in unserem Bestand nicht finden solltet, könnt ihr dieses über die Fernleihe der FINDUTHEK selbst bestellen.

Die Finduthek ist ein Verbund von 13 unterfränkischen Bibliotheken, die es sich zum Ziel gesetzt haben, Ihnen auch in Zeiten knapper Bibliotheksbudgets ein möglichst vielfältiges Angebot und umfangreichen Service zur Verfügung zu stellen. So erlangt ihr Zugriff auf insgesamt über 330.000 Medien!

Im Gegensatz zur klassischen Fernleihe, bei der nur Fachliteratur bestellt werden darf, bietet die Finduthek die Möglichkeit, auch reine Unterhaltungsmedien, die im Bestand der Heimatbibliothek nicht verfügbar sind, aus einer der anderen Büchereien zu bestellen. Die Kosten hierfür betragen 2,- € pro Medium (für den Versand).

Sobald eure Bestellung bei uns eingegangen ist, informieren wir euch unverzüglich telefonisch.

 

Fakten recherchieren per BROCKHAUS
{#brockhaus-de-brockhaus-logo-positiv}

Unbestritten ist das Internet eine unerschöpfliche Wissensquelle. Doch herauszufiltern, welche Informationen tatsächlich verlässlich sind, ist nicht immer einfach. Die Brockhaus Online-Enzyklopädie ist mit uneingeschränkt zitierfähigen Inhalten bestens geeignet zur Vorbereitung von Referaten und Präsentationen oder einfach zum Stöbern. Brockhaus vereint mit 300.000 erklärten Stichwörtern den größten lexikalischen Bestand im deutschsprachigen Raum. Die 33.000 Bild-, Video- und Audio-Dateien sowie zahlreiche interaktive Grafiken, Karten und Tabellen eignen sich sehr gut, um sie in Referate und Hausarbeiten einzubinden. Schüler haben dadurch den perfekten Start in eine gesicherte Recherche und Eltern wissen ihre Kinder in einer sicheren Umgebung, da auch alle Weblinks von der Brockhaus-Redaktion geprüft sind.

 

Das Brockhaus Jugendlexikon beantwortet Jugendlichen ab 10 Jahren kurz und knackig Fragen, die rund um Schule und Alltag auftauchen. Im Brockhaus Kinderlexikon wird Wissen zu unterschiedlichsten Themengebieten altersgerecht vermittelt und anhand von Bildern, Videos und Audiodateien veranschaulicht.

 Einzige Voraussetzung für die Benutzung ist ein gültiger Bibliotheksausweises. Zum Einloggen einfach auf den Brockhaus-Button klicken und wie gewohnt anmelden oder direkt unter https://bibliothek-grafenrheinfeld.brockhaus.de einloggen. Für Smartphone- oder Tablet-Nutzer gibt es die Brockhaus App (iOS und Android) zum Herunterladen.

In meinem Konto anmelden.



In meinem Konto anmelden.