Herzlich Willkommen beim WebOPAC der Gemeindebibliothek Kahl a. Main.


Sie können über unseren gesamten Medienbestand recherchieren (15.995 Medien),
Verlängerungen vornehmen und Ihr Leserkonto einsehen.

Leserkonto

Achtung! Die Feststelltaste ist aktiv!
Passwort zurücksetzen

Melden Sie sich an, indem Sie Ihre Lesernummer und Ihr Passwort (Standardpasswort Geburtsdatum) eingeben und auf "Anmelden" klicken.

Wir sind wieder für Sie da!

Neue Öffnungszeiten ab Montag, den 18.05.2020                                                                                        

 

 

Montags:                                         14.00 – 17.00 Uhr

Mittwochs:  8.00 – 11.00 Uhr      14.00 – 17.00 Uhr

Freitags:       8.00 – 11.00 Uhr      14.00 - 17.00 Uhr

 

Wir freuen uns sehr, Sie alle gesund wieder zu sehen.

Achten Sie bitte dennoch auf die Abstandsregelungen.

Sie können nur den Haupteingang der Bibliothek benutzen (Tür direkt neben dem Restaurant "Am Dorfplatz")

Hier finden Sie einen Aufsteller, der Sie über alles Wichtige informiert.

 

 


                                                     

Für alle Lesungen ist eine telefonische Kartenreservierung möglich

Förderverein der Gemeindebibliothek

{#foerderverein}

Nähere Informationen zum Förderverein der Gemeindebibliothek finden Sie hier

Wir freuen uns sehr, wenn Sie als Mitglied des Fördervereins die Gemeindebibliothek Kahl unterstützen

WebOPAC Mobile
QR Code Jetzt für Ihr Smartphone!
WebOPAC Mobile als WebApp

Ab sofort können Sie bequem von unterwegs mit Ihrem iPhone, Android- oder Windows Smartphone etc. den Katalog der Gemeindebibliothek Kahl a. Main durchsuchen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit auf Ihr Leserkonto zuzugreifen, Verlängerungen vorzunehmen und Ihre Vorbestellungen zu überprüfen.

 

Probieren Sie es aus!

Scannen Sie mit Ihrem Smartphone den angezeigten QR-Code (z.B. mit der App QR Code Scanner v. Having Fun), öffnen Sie den Link in Ihrem mobilen Browser und speichern Sie ihn als Lesezeichen oder auf Ihrem Homebildschirm.

mehr...
Kontakt

Gemeindebibliothek Kahl am Main
Pfarrer-Lippert-Platz

63796 Kahl            

Petra Kleine
E-Mail: bibliothek@kahl-main.de
Telefon: 0 61 88 / 44 54 58

Onleihe e-medien-franken

http://www.e-medien-franken.de

Fehler bei der Onleihe?

Beachten Sie unsere Tipps

auf der Onleihe-Hilfe Seite

E-Mail-Benachrichtigungen

E-Mail Benachrichtigungen

Wenn Sie in Ihrem Leserkonto E-Mail-Benachrichtigungen wählen, werden Sie von uns benachrichtigt sobald eine Vorbestellung für Sie eingetroffen ist. Außerdem erhalten Sie eine Mail, mit dem Hinweis, dass die Leihfrist Ihrer Medien in Kürze abläuft. So haben Sie die Fristen besser im Griff!

Wie aktivieren Sie diese Service-Mails? 

  • Wählen Sie in der Menüleiste Leserkonto
  • Melden Sie sich mit Ihrer Lesernummer und Ihrem Passwort (Geburtsdatum) an
  • Klicken Sie auf "Ihr Leserkonto" und weiter auf "Einstellungen"
  • Unter "E-Mail Benachrichtigung" können Sie die Service-Mails anhaken
  • Kontrollieren Sie bitte, ob Ihre E-Mailadresse korrekt eingetragen ist
  • Speichern Sie die neuen Einstellungen

In den Einstellungen können Sie auch Ihr Passwort ändern, sollten Sie es vergessen, setzen wir es wieder auf das Standardpasswort zurück.

mehr...
Lesebrillen

Bildergebnis für lesebrille clipart kostenlos

Brille vergessen?

Wir leihen Ihnen gerne eine Lesebrille aus

 

Kahl spielt!

Kahl spielte bereits wieder

Am Freitag, den 07.02.2020, trafen sich zum ersten Mal in diesem Jahr spielbegeisterte Erwachsene im Dachgeschoss des Mehrzweckgebäudes am Pfarrer Lippert Platz. In schöner Runde wurde gemeinsam gewürfelt, geknobelt und gerätselt. Besonders beliebt waren diesmal die Spiele: „Der Kartograph“ und „Ubongo“

Bei  „Ubongo“ handelt es sich um schnelles Legespiel, was entfernt an Tetris und das mathematische Legespiel Tangram erinnert. Innerhalb vorgegebener Zeit müssen bestimmte Muster gelegt werden, für die es dann Punkte gibt.

Der Kartograph“ ist ein sogenanntes „Flip & Write“ Spiel im Rollenspiel-Modus. Das Besondere an diesem Spiel ist, dass man es sowohl alleine, als auch mit bis zu 100 Mitspielen spielen kann. Jeder muss für sich auf einem Lageplan, strategisch möglichst geschickt, bestimmte Symbole eintragen, um die Mitspieler übertreffen und in Schach halten zu können.

Wenn Sie Lust haben, diese Spiele einmal auszuprobieren, können Sie diese selbstverständlich in der Bibliothek entleihen. Oder Sie kommen ganz einfach zum nächsten Spieleabend „Kahl spielt“.

Der nächste Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

{#20200207_183644}  

Beachten Sie auch unsere Bilder und Berichte vergangener Veranstaltungen

innerhalb der Rubrik "Archiv"

 

{#Bentow 6} {#WP_20160322_19_29_24_Pro} {#WP_20160603_22_02_41_Pro} 

                                                         

                  

 




Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.