Veranstaltungen

Veranstaltung wird verschoben!

 

{#treptow}

 

ACHTUNG!

Veranstaltung wird verschoben!
Alle bereits gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit.
Der neue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Günther Treptow

 

im Bürgerhaus Korbach

_______________________________

Martin Luther King

Ein-Mann-Theater

 

Mittwoch, den 27.01.2021
und

Donnerstag, den 28.01.2021

Beginn: 19.30 Uhr, Einlass: ab 18.30 Uhr

Eintritt: 10,00 €

 

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Thalia und Stadtbücherei Korbach

Veranstaltungsort: Bürgerhaus Korbach, Kirchstraße 7, 34497 Korbach

 

Seine Auftritte im Januar in der Korbacher Stadtbücherei sind mittlerweile Tradition und ausgesprochen beliebt. Seit 2001 tritt Günther Treptow jedes Jahr im Januar vor ausverkauftem Haus als Ein-Mann-Theater mit wechselnden Stücken auf. In den vergangenen Jahren sorgte er bereits mit Stücken wie "Der Kontrabass", "Der Alchimist" oder "Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran" für ein ausverkauftes Haus. Der Schauspieler und Regisseur ist den Korbachern seit Langem auch durch verschiedene Aufführungen der Freilichtbühne bekannt.

Im Januar 2021 wird er sich mit einem Stück über das Leben und Wirken des Bürgerrechtlers Martin Luther King (1929 - 1968) zu Wort melden. Gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Rassismusdebatte sind seine Reden hochaktuell und besitzen noch immer große Strahlkraft.


M0. 09.11.20 Stand-up-Lesung | muss leider verschoben werden...

 {#Oliver Uschmann}Carsten Wunn

 

Achtung! Die Veranstaltung muss leider verschoben werden!

Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben!

 

Stand-Up-Lesung

Oliver Uschmann & Carsten Wunn

Von Olmen, Katern und Männern

 Montag, den 09.11.2020

Beginn: 19.30 Uhr, Einlass: ab 18.30 Uhr

Eintritt: 10,00 €

 

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Thalia und Stadtbücherei Korbach

Veranstaltungsort: Stadthalle Korbach, Medebacher Landstraße 10, 34497 Korbach

Veranstalter: Buchhandlung Thalia und Stadtbücherei Korbach

  Vor 15 Jahren betrat ein Mann die Welt der deutschen Komödie - Hartmut. Philosph, Aktionist und moderner Don Quichotte. Vor zwölf Jahren betrat ein Kater die Welt der deutsche Komödie - Kniesel. Fußballfan, Politiker und vierbeiniger Raumfahrer. Beide haben sie einen Mitbewohner, der ihren Wahnsinn stoisch erträgt oder bremst. Einen menschlichen Fender. Hartmut hat "Ich", der niemals einen Namen erhält. Badewannengänger, UPS-Packer, Retrogamer. Kniesel hat "Carsten", der des Katers Geschichte schreibt. Akademiker, Arbeitsscheuer, Hannover 96-Fanatiker. Zwei Romane, die im Fischer Taschenbuch ihre Spuren hinterlassen haben. Nun kehren diese Helden zurück und das übermütiger denn je! Carsten Wunn erzählt in seinem neuen Abenteuer "Unter Olmen" von der unglaublichen Freundschaft eines Katers zu einem Grottenolm in der Lebensgemeinschaft der Atta-Höhle. Oliver Uschmann schenkt gemeinsam mit Sylvia Witt den Hartmut-Figuren nachträglich ihren Gründungsmythos "Lost Levels": Ein Episodenroman darüber, wie Hartmut und ich sich  kennenlernten. Anarchie in der Schule, beim Zivildienst, im Campingbus. Gemeinsam feiern Uschmann und Wunn ihre geliebten Figuren als Mischung aus Stand-up, Kabarett, Lesung, Bühnendialog und Publikumsgespräch: Mit höchster Abwechslung improvisatorischem  Übermut und Verlosung von Original-Requisiten aus den Settings der Romane.

Carsten Wunn wurde 1967 in Meerbusch-Büderich geboren und wuchs in Korbach, der Metropole des Landkreises Waldeck-Frankenberg und Hannover, auf. Er hat nie erfahren, wie der Film „Karius und Baktus“ ausgeht, weil 1976 im Rahmen einer Schulvorführung die Filmspule riss. Sein erster Roman „Kniesel und ich“ erschien 2008 und wurde noch im selben Jahr ins Rumänische übersetzt. In seiner Freizeit interessiert sich Carsten Wunn für Fußball, Katzen und Filme, die nichts mit Zahnhygiene zu tun haben. Er mag auch Grottenolme, kennt aber keinen persönlich. Weitere Infos: www.fischerverlage.de › autor › carsten-wunn-1005483

Oliver Uschmann wurde 1977 in Wesel geboren. Er ist Literaturwissenschaftler, Schriftsteller, Journalist, Moderator und Dozent. Er studierte Germanistik & Anglistik, überlebte die Werbeagentur Scholz & Friends in Berlin und kehrt heute noch jedes Jahr als Privatdozent an seine Heimat-Uni zurück. Als Journalist beliefert(e) er Magazine wie Trailer, Choices, Visions, GEE, Rock Hard, Intro, Federwelt und Cicero mit beseelten Geschichten. Gemeinsam mit Sylvia Witt erschuf er die "Hui-Welt" rund um "Hartmut und ich", die in Form der bewohnbaren Ausstellung "Ab ins Buch!" sogar den ersten Themenpark zu deutschen Gegenwartsromanen aufbot. Als geborener Bühnenmensch tritt Uschmann von Schule über Festivalbühne bis Fernsehen und Radio auf. Weitere Infos: www.hombrede.de

mehr...

Vorlesestunde für Kinder ab 4 Jahren


 

{#VORLESESTUNDE_FB}

 

Liebe Kinder, Eltern, Großeltern und interessierte ZuhörerInnen,

in unserer beliebten Vorlesestunde in der Stadtbücherei Korbach werden jeden Monat Geschichten rund um die verschiedensten Themen vorgelesen. Jeder, der Geschichten liebt, ist herzlichen willkommen zuzuhören!

Die Vorlesestunde beginnt jeweils um 15.30 Uhr und dauert ca. 45 Minuten.

Der Eintritt ist frei!

_________________________________________

Die Vorlesestunde findet bis auf Weiteres nicht statt!

 

 





Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.