Digitale Mediathek

Tigerbooks

Neues Angebot der Mediathek Römerberg zum 1. November 2021:
Digitale Kindermedien mit der App „tigerbooks“ – Kostenfrei mit Mediatheksausweis

{#tigerbooks_icon_rund OPAC}

Die Mediathek Römerberg bietet ihren Nutzerinnen und Nutzer mit gültigem Bibliotheksausweis ab sofort einen kostenfreien Zugang zu dem digitalen Angebot der App „Tigerbooks.“ In der App stehen über 8.000 eMedien für Kinder zwischen ca. zwei und zehn Jahren zur Verfügung, darunter eBooks zum Selbstlesen, Hörbücher, Hörspiele und Kinderlieder sowie Bilderbücher. In der Kategorie „Tigerbooks“ finden sich zudem auch Bilderbücher mit Vorlesefunktion, Animationen, zusätzlichen Lern- und Lesespielen und Audiorekorder zum Aufnehmen. Viele beliebte Figuren aus den gedruckten Büchern erwachen zum Leben, darunter Conni, Bibi & Tina, Yakari, das Sams, der Regenbogenfisch, die kleine Raupe Nimmersatt, Prinzessin Lilifee, Pettersson & Findus und die Olchis. Für die Qualität der Inhalte stehen Kinderbuchverlage wie Oetinger, Ravensburger, Carlsen oder Kiddinx.

Die App ist kindersicher, werbefrei und bietet keine Kaufmöglichkeiten und -anreize. Da die digitalen Kinderbücher online oder offline genutzt werden können, ist Tigerbooks auch ideal für unterwegs und kann auf bis zu drei Geräten gleichzeitig genutzt werden. Die kostenlose App gibt es für Mobilgeräte bei Google Play oder im Apple AppStore. Für die Anmeldung klicken Mediatheksnutzerinnen und -nutzer „Bibliotheks-Log-in“ an, wählen das Bundesland Rheinland-Pfalz und den Ort Römerberg aus und loggen sich dann mit Nummer und Passwort des Mediatheksausweises ein. Während der Ausleihdauer von 7 Tagen kann man sich beliebig oft in der App an- und abmelden, nach Ablauf der Leihfrist wird man automatisch ausgeloggt. Eine erneute Ausleihe eines Tigerbooks-Zugangs ist möglich. Sollten alle vorhandenen Zugänge für die App ausgeliehen sein, erhält man eine Information, wann der nächste Zugang wieder frei wird.

https://tiger.media/tigerbooks/

Schule zuhause leichtgemacht - Lesen lernen mit der App eKidz

{#eKidz_A4.429597}

Neues digitales Angebot für Kinder zwischen fünf und zehn Jahren

Wenn kleineren Kindern das Lesen lernen schwer schwer fällt, will hier die neue Lese-Lern-App „eKidz“ helfen. Die Mediathek Römerberg und weitere Bibliotheken im Verbund „Onleihe Rheinland-Pfalz“ halten ab sofort ein digitales Angebot zur Sprach- und Leseförderung für Mädchen und Jungen zwischen fünf und zehn Jahren bereit. Nutzerinnen und Nutzer mit gültigem Bibliotheksausweis der „Onleihe Rheinland-Pfalz“ haben kostenfreien Zugang zur werbefreien App eKidz.eu.

Die App unterstützt Kinder spielerisch und intuitiv beim Spracherwerb und verbessert ihre Lese- und Sprachfähigkeit. Deshalb eignet sich der Einsatz von „eKidz“ auch zum Lernen von Deutsch als Fremdsprache. Verfügbar sind auch Texte in den Sprachen Englisch und Spanisch.

Dabei sind die Geschichten und Sachtexte der App in zwölf Lesestufen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades kindgerecht zugeschnitten. Geboten werden animierte Illustrationen, eine Vorlesefunktion im Karaoke-Format, eine Aufnahmefunktion sowie Quizfragen zur Überprüfung des Leseverstehens.

Alle Texte wurden von professionelle Sprechinnen und Sprechern eingelesen, basieren auf lehrplanrelevanten Inhalten und bilden den empfohlenen Grundwortschatz ab. Die App wurde von Sprachtherapeutinnen und Sprachtherapeuten sowie Kinderbuchschreibern und Autorinnen in Zusammenarbeit mit der „Stiftung Lesen“ entwickelt. Dabei spricht die Auszeichnung mit dem Comenius EduMedia Siegel für exemplarische Bildungsmedien für Qualität.

So geht’s: Die eKidz-App im Google Play Store oder im Apple Store herunterladen, die Heimatbibliothek auswählen und mit Nummer und Passwort des Bibliotheksausweises beziehungsweise des Onleihe-Ausweises anmelden. Nach der erfolgreichen Anmeldung kann eKidz für bis zu zwei Kinder parallel für 14 Tage kostenlos genutzt werden. Nach Ablauf der Leihfrist wird man automatisch ausgeloggt. Danach ist es möglich, sich erneut anzumelden oder sich vormerken zu lassen. Der Leseverlauf bleibt dabei erhalten. Die „Onleihe Rheinland-Pfalz“ wird vom Landesbibliothekszentrum koordiniert und vom Land Rheinland-Pfalz gefördert. Weitere Informationen unter : www.ekidz.eu

Eine genau Anleitung zu eKiz finden Sie unter folgendem Link: https://www.onleihe.net/fileadmin/Fuer_Bibliotheken/eKidz/Werbemittel_eKidz/Wie_funktioniert_eKidz.eu_in_der_Bibliothek.pdf

 

Englischsprachige eBooks und Hörbücher bei OverDrive Rheinland-Pfalz

{#Logo OD RLP groß}

Die Mediathek Römerberg weitet ihr digitales Angebot aus und bietet ihren Nutzerinnen und Nutzern ab sofort unter rlp.overdrive.com und über die zugehörige App „Libby“ eine Auswahl englischsprachiger eBooks und Hörbücher zur kostenfreien Ausleihe an. Mit „Overdrive Rheinland-Pfalz“ ergänzt die Mediathek Römerberg mit rund 50 anderen Bibliotheken in Rheinland-Pfalz das Angebot der „Onleihe Rheinland-Pfalz“ nun um eMedien in englischer Sprache. Overdrive enthält Titel verschiedener Genres für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Bibliotheksnutzerinnen und -nutzer der Mediathek Römerberg haben mit ihrem gültigen Mediatheksausweis kostenfreien Zugang zu dem neuen Angebot. Die Kundinnen und Kunden wählen unter www.rlp.overdrive.com oder über die kostenfreie Overdrive-App „Libby“ (iOs oder Android) ihre Heimatbibliothek aus und loggen sich mit der Nutzernummer und ihrem persönlichen Passwort ein. Die digitalen Medien können dann für einen Zeitraum zwischen sieben und 21 Tagen entliehen werden und werden dann automatisch zurückgegeben. Overdrive bietet auch die Möglichkeit alle Medien vorzeitig zurückzugeben, so dass diese anderen Nutzern wieder vor Ablauf der Leihfrist zur Verfügung stehen. Sollte ein Titel entliehen sein, kann man sich vormerken lassen. Die eBooks und Hörbücher können auf ein Gerät heruntergeladen und offline gelesen bzw. gehört oder auch direkt im Webreader gelesen bzw. gestreamt werden.

Neugierig? Hier geht es zur Web-Version von OverDrive: https://rlp.overdrive.com/

Filmfriend - Filme zu Hause streamen

Filme kostenlos streamen mit dem Bibliotheksausweis:
Das Streaming-Angebot „filmfriend“ in der Mediathek Römerberg

{#logo-filmfriend-wei-er-hintergrund-alternativer-claim-web}

Film ab! Seit März 2020 hat die Mediathek Römerberg ihr Angebot mit dem Streaming-Portal „filmfriend“ erweitert. Die Bibliotheksnutzerinnen und -nutzer können mit ihrem gültigen Bibliotheksausweis damit unbegrenzt und kostenlos Filme streamen. Bei „filmfriend“ haben die Bibliothekskund*innen Zugang zu mehr als 2.000 Filmen. Das Angebot der von der Firma Filmwerte aus Potsdam-Babelsberg entwickelten Plattform reicht von deutschen Klassikern über erfolgreiche internationale Arthouse-Kinotitel, TV- und Kinodokumentationen sowie Kinderfilme und Serien. Hinter dem Angebot steht ein Team, das die Plattform redaktionell betreut. Beim Streamen werden keinerlei personenbezogene Daten erhoben, eine Altersfreigabe für Filme wird automatisch geprüft und die Plattform ist komplett werbefrei. Der Zugang von zuhause oder unterwegs ist über die Homepage der Bibliothek oder über www.filmfriend.de möglich. Man benötigt lediglich die Ausweisnummer und das Passwort seines gültigen Bibliotheksausweises sowie eine stabile Internetverbindung. Nutzen kann man das neue Angebot auf dem PC, Laptop oder Tablet sowie mit der filmfriend-App auf dem Smartphone und auf TV-Geräten.

Sollten Sie noch Fragen haben, dann können Sie sich gerne an die Mitarbeiterinnen der Mediathek wenden.

Onleihe Rheinland-Pfalz

{#onleihe-logo2016}

Mit der „Onleihe-Rheinland-Pfalz“ haben Sie 24 Stunden am Tag direkten Zugriff auf vielfältige, elektronische Medien.

Bequem lassen sich von zuhause aus Zeitungen, Zeitschriften, Hörbücher, Videos und E-Books direkt auf den Computer herunterladen.
E-Books und Hörbücher können auch auf mobilen Geräten wie E-Book-Reader,
Smartphones und Tablet-PCs genutzt werden.

Elektronische Medien können Sie hier über die Onleihe Rheinland-Pfalz downloaden.




Im Leserkonto anmelden.