Herzlich Willkommen im WebOPAC der Marktbücherei Lappersdorf.
Sie können über unseren gesamten Medienbestand recherchieren (30.986 Medien),
Verlängerungen vornehmen und Ihr Leserkonto einsehen.

einfache Suche  | erweiterte Suche

 

{#Wichtige Info }

Liebe Bibliothekskundinnen und -kunden,


wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die Bücherei seit dem 12. Mai zu den üblichen Öffnungszeiten den Ausleihbetrieb wieder aufnehmen darf. Um den Infektionsschutz zu gewährleisten, muss die Abstandsregel von 1,5 Metern eingehalten werden. Aus diesem Grund dürfen maximal 44 Personen gleichzeitig die Bücherei betreten. Kundinnen und Kunden haben einen Mund-/Nasenschutz zu tragen. Wir bitten darum, dass kleine Kinder die Bücherei nur in Begleitung eines Erwachsenen aufsuchen. Beschränken Sie Ihren Aufenthalt in der Bücherei auf den Rückgabe- und Ausleihvorgang! Das Lesecafé ist momentan gesperrt. Für Recherchezwecke steht auf jedem Stockwerk ein PC mit unserem WebOPAC zur Verfügung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Bücherei momentan keine Veranstaltungen anbieten kann!

 

Auf ein baldiges Wiedersehen mit Ihnen freut sich

 

Ihr Büchereiteam

 

 

Hier gibt`s was auf die Ohren: Kinder Hörbücher bei Freegal Music

 

Wussten Sie schon, dass es auf unserer kostenlosen Download-Plattform Freegal Music

auch bekannte Kinderserien als Hörbuch zum Streamen gibt?

Ein Klick auf das Cover des gewünschten Hörbuchs genügt und Sie gelangen direkt zu den verfügbaren Titeln der Serie.

Viel Spaß beim Anhören!

 

{#A1} {#A10} {#A12} {#A13} {#A2}
{#A14} {#A9} {#A6} {#A8} {#A5}
{#A3}  {#A4}  {#A11}  {#A7}   
Sommerferien-Leseclub

Interessenkreis: Lesen was geht 2020

Sommerferien-Leseclub 2020

 

Der Sommerferien-Leseclub in Zeiten wie diesen

Der Sommerferien-Leseclub ist ein landesweites Leseförderungsprojekt für Jugendliche. Es vermittelt Spaß am Lesen und fördert die Ausdrucksfähigkeit und das Textverständnis. Wir gehen fest davon aus, dass der Sommerferien-Leseclub fast wie gewohnt stattfinden wird, ist doch das Lesen gerade in diesen Zeiten eine wichtige und sinnvolle Beschäftigung. Zudem sind die Kernelemente des Sommerferien-Leseclub-Konzeptes mit den gebotenen Abstandsregeln gut vereinbar. Für die erst nach den Sommerferien anstehende und bewährte Abschlussparty werden wir eine angepasste Form finden. 

 

 

{#csm_SFLC18_Website-Button_671361657e}

Mach mit beim Sommerferien-Leseclub!

 

Wer?

Schülerinnen und Schüler aller Schularten, die 11 bis 14 Jahre alt sind oder im vergangenen Schuljahr die 5. bis 8. Klasse besucht haben. 

Wann?

23. Juli bis 12. September 2020

Die offizielle Eröffnung des Sommerferienleseclubs findet am 23. Juli um 16.00 Uhr im Beisein der 3. Bürgermeisterin Dr. Doris Schmack in der Marktbücherei statt.

Die coole Abschlussparty im Jugendtreff soll am 18. September 2020 um 17.00 Uhr steigen. Für gute Unterhaltung wird dabei der Bestsellerautor Oliver Pötzsch sorgen! Dieser Termin steht noch unter Vorbehalt der Durchführbarkeit nach der bis dahin geltenden Infektionsschutzverordnung.

Was?

Über 150 neue Bücher aller Interessenkreise warten auf dich. Im Online-Katalog findest du die Bücher über die Suche nach dem Interessenkreis "Lesen was geht 2020"

Wie?

Melde dich in einer der teilnehmenden Bibliotheken kostenlos an. Du erhältst dann einen Club-Ausweis und kannst damit kostenlos die exklusiv für Clubmitglieder reservierten tollen neuen Sommerferien-Leseclub-Bücher aus deiner Bibliothek ausleihen! Wenn du ein Buch gelesen hast, füllst du eine Bewertungskarte aus und gibst diese mit dem Buch zurück.

Was bringt`s?

Schon mit dem ersten gelesenen Buch bzw. der ausgefüllten und von der Bibliothek bestätigten Bewertungskarte nimmst du an einer Verlosung teil, bei der man tolle Preise gewinnen kann! Als Sonderpreis für die Bewertungskarte mit den kreativsten Antworten oder den schönsten Bildern gibt es einen zentral verlosten Kreativpreis mit Fahrt und Übernachtung. Und wenn du mindestens 3 Bücher gelesen hast, bekommst du eine Urkunde von uns. 

24-Stunden Streaming bei Freegal Music

 

Liebe Bibliotheksbenutzerinnen und -benutzer,

wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Musikplattform Freegal Music ihren Streaming Dienst bis zum 30. September 2020 erweitert hat.  Ab sofort können Sie täglich 24 Stunden kostenlos Musik streamen! Sie können natürlich auch weiterhin wie gewohnt entweder drei Musiktitel oder ein Musikvideo und einen Musiktitel pro Woche downloaden. Freegal Music bietet legalen Zugriff auf über 11 Millionen Musiktitel und Büchereikunden können sich dort mit ihrer Lesernummer und dem Büchereipasswort anmelden. 

 

{#DE-Freegal Music-Card-Front}

 

 

Neu in der Marktbücherei: Tonies

 

{#Tonies}(c) Boxine GmbH

Die Marktbücherei erweitert ab sofort ihr Medienangebot um die Hörfiguren für die Toniebox, ein Audiosystem für Kinder ab drei Jahren. Voraussetzung für Die Nutzung der Spielfiguren ist der Besitz einer Toniebox. Das Funktionsprinzip ist denkbar einfach: die Figur wird auf die Toniebox gesteckt. Diese lädt dann den Inhalt aus der Tonie-Cloud herunter und spielt ihn direkt ab. Einmal vollständig geladen, bleibt der Inhalt auf der Toniebox und man kann ihn überall, auch ohne WLAN, hören. So kann man die Geschichten und Lieder auch unterwegs, z.B. im Auto anhören.

E-Book-Reader zum Ausleihen

{#vision4-video-poster_0}

Ab sofort stellt die Marktbücherei ihren Kunden mit gültigem Leserausweis das neueste tolino Modell "vision 4 HD" zum Ausprobieren zur Verfügung. Die Leihfrist für das Gerät beträgt zwei Wochen.

Bücherzwergerl

Unsere Vorlesepatin Elke Steiger führt immer am 2. Dienstag im Monat von 9.30 bis 10.00 Uhr zusammen mit Quasselwurm Rosalinde auf spielerische Weise Kleinkinder im Alter von eineinhalb bis drei Jahren in die Welt der Bilderbücher ein.                                           

        {#Bücherzwergerl mit Steiger Elke}

Besuchen Sie mit Ihrem Kleinkind die Bücherei und treffen Sie andere Eltern! Eine Vielzahl geeigneter Medien steht Ihnen dort zur Ausleihe bereit.

 

 

Bücherraupe Leselotte

An jedem letzten Donnerstag im Monat findet um 16:00 Uhr in der Marktbücherei Lappersdorf ein Bilderbuchkino oder Papiertheater (Kamishibai) mit Basteln für Kinder von 4 bis 7 Jahren statt.

Der Eintritt ist frei.

{#Vorlesenachmittag_Leselotte}

 

 

 

 

 

 

Lesekerle

Große Jungs lesen für kleine Jungs!

{#Foto Leskerle für Flyer neu}

 

Unsere Vorlesepaten Jürgen Moosburger und Benjamin Rüger wollen Jungs der 1. bis 5. Klasse an jedem 3. Samstag im Monat um 10.30 Uhr mit typisch männlichen Themen den Spaß am Lesen vermitteln.

Der Eintritt ist frei.

 

 

 

 

Leserkonto

Achtung! Die Feststelltaste ist aktiv!

Melden Sie sich an, indem Sie Ihre Lesernummer und Ihr Passwort (Standardpasswort Geburtsdatum) eingeben und auf "Anmelden" klicken.

eBooks eAudios eVideos ePapers


{#onleihe24_ostbayern}

Öffnungszeiten

Di:  13.00 - 18.00 Uhr
Mi:  09.00 - 14.00 Uhr
Do: 13.00 - 18.00 Uhr
Fr:  13.00 - 18.00 Uhr
Sa: 10.00 - 13.00 Uhr

Kontakt

Marktbücherei Lappersdorf
Kirchberg 3
93138 Lappersdorf
Telefon: 0941/8979799
Fax: 0941/8979798
E-Mail: buecherei@lappersdorf.de

Ihr Ansprechpartner: Gerald Roßbacher

http://www.lappersdorf.de/buecherei

Medientipp des Monats

Im Monat Juli haben wir einen Medientipp der besonderen Art für Sie: eine Playlist auf unserer Musikplattform Freegal Music.

 

{#legends-live}

 

"Legends Live" 

Zahllose Bands mussten aufgrund der Coronakrise alle geplanten Auftritte für die nächste Zeit absagen und viele Musikfans müssen deshalb vorerst auf das einmalige Erlebnis eines Live-Konzerts verzichten. Mit der Playlist "Legends Live", die Sie auf unserer kostenlosen Musikplattform Freegal Music finden, möchten wir zumindest ein bisschen Abhilfe schaffen: Musiklegenden wie Billy Joel, AC/DC, Bruce Springsteen oder Whitney Houston bringen mit Liveaufnahmen ihrer bekannten Klassiker Konzert-Feeling pur in das heimische Wohnzimmer.

Ein Klick auf das oben abgebildete Cover genügt und schon gelangen Sie direkt zur Playlist.

P.S.: Bei Freegal Music finden Sie auch noch weitere fertige Playlisten, Live-Konzerte und vieles mehr!

 

 

 

 

 

Familienkonto

{#family-312018__340}

Sie können die Leserkonten Ihrer Familie verknüpfen - und in Zukunft schneller mehrere Konten verlängern:

  • Loggen Sie sich mit der Ausweisnummer und dem Passwort in das Leserkonto eines Familienmitglieds ein.
  • Klicken Sie auf "Ins Leserkonto" - "Einstellungen" - "Familienzugriff".
  • Dort können Sie das angezeigte Hauptkonto mit dem Ausweis des Familienmitglieds durch Setzen der Haken verknüpfen.
  • Verknüpfen Sie auf diese Weise alle gewünschten Familienmitglieder mit dem Hauptkonto.
  • Sollte der Button "Familienzugriff" nicht erscheinen, haben Sie sich mit dem bei uns eingerichteten Hauptkonto der Familie eingeloggt. Loggen Sie sich mit der Ausweisnummer eines anderen Familienmitglieds ein oder kontaktieren Sie uns.
  • Loggen Sie sich nun mit der Ausweisnummer und dem Passwort des Hauptkontos ins Leserkonto ein.
  • Klicken Sie auf "Ins Leserkonto" - "Familie".
  • Hier sehen Sie alle Ausleihen der verknüpften Personen. Wollen Sie nur Ihre eigenen Ausleihen einsehen, klicken Sie auf "Entleihungen".
  • Wenn Sie Medien eines anderen Kontos verlängern möchten, wechseln Sie in das entsprechende Leserkonto durch Klick auf den Pfeil rechts oben neben der Ausweisnummer und dann auf "Entleihungen".
  • Bitte beachten Sie: diese Möglichkeit besteht nur, wenn wir Sie als "Familie" bei uns im System verknüpft haben. Sollte dies nicht der Fall sein, melden Sie sich bitte bei uns.
  • Die verknüpften Leserkonten sehen Sie aktuell nicht in der mobilen Version des WebOPACs. Wechseln Sie auf Ihrem Handy/Tablet bei Bedarf in die Desktop-Version.
Email-Benachrichtigungen

{#EmailPikto2}

Wenn Sie in Ihrem Leserkonto E-Mail-Benachrichtigungen wählen, werden Sie von uns benachrichtigt sobald eine Vorbestellung für Sie eingetroffen ist. Außerdem erhalten Sie eine Mail, mit dem Hinweis, dass die Leihfrist Ihrer Medien in Kürze abläuft. So haben Sie die Fristen besser im Griff!

Wie aktivieren Sie diese Service-Mails?

  • Wählen Sie in der Menüleiste des WebOPACs "Leserkonto"
  • Melden Sie sich mit Ihrer Lesernummer und Ihrem Passwort an
  • Klicken Sie auf "Ihr Leserkonto" und weiter auf "Einstellungen"
  • Unter "E-Mail Benachrichtigung" können Sie die Service-Mails anhaken
  • Kontrollieren Sie bitte, ob Ihre E-Mailadresse korrekt eingetragen ist
  • Speichern Sie die neuen Einstellungen

 

{#transparent (002)}




Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.